• 1

Herren 50

Aufstieg in die Würtembergstaffel 2013

 

 

Saisonbericht 2006 Herren 40

Als Aufsteiger in die Verbandsliga stand man vor einer schweren Aufgabe, hatte aber, da man sich verstärken konnte, von einem Aufstieg in die Oberliga geträumt.(die Träumer)
Die ersten 3 Spiele wurden auch gewonnen und man ging frohen Mutes in das vorentscheidende Spiel gegen Korb. Dieses ging jedoch verloren, da die Korber unsympathisch waren wie es kaum noch mehr geht. Außerdem musste die Mannschaft auf 2 (ältere) Spieler verletzungsbedingt (Druck zu groß) verzichten.
 
Das abschließende Spiel gegen die lustigen Schw. Gmüder ging knapp verloren. Die hatten nämlich durch einen Pfarrer in ihren Reihen "göttlichen Beistand".
 
Trotzdem konnte unsere Mannschaft (vorwiegend ältere kranke Männer) ihren 2. Platz in der Verbandsliga halten, was auch ein ganz schöner Erfolg ist. Deshalb wurde im Vereinsheim auch ein Saison-Abschlussfest gefeiert, an dem so manches Lied gesungen wurde.(na ja)

Die Mannschaftsführung

Dank an unsere Sponsoren ohne Euch kein Sport

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen