• 1

Leichtathletik

Beitragsseiten

Übungsleiter/innen:

Roman Schaber   Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Übungszeit:

Montags 18:10 - 19:30 Uhr

 

Im Sommer Mittwochs Techniktraining, Lauftraining oder Kraftraum ab 18.30 - 20.00 Uhr (Nach Absprache)

Im Winter Mittwochs Lauftraining oder Kraftraum ab 18.30 - 19.30 Uhr (Nach Absprache)

 

 

Links:

www.wlv-goeppingen.de

www.leichtathletik.de

www.deutscher-leichtathletik-verband.de

wir sehen uns in Stuttgart beim Abschied  www.sternlauf-stuttgart.de hier auch Bilder zu sehen

 

 


 

Nachtrag Kreismeisterschaften Einzel für Aktive am Sonntag, den 22.7.2018 in Eislingen.

Erst einmal Danke an die TSG Eislingen für die tolle Organisation.

Unsere Starter vom TV Wangen in der U14 männlich. Mit dabei waren Alex Galjer, Noah Siehler und Justin Hoffmann. Das war von allen ein „richtiger“ Marathon bei so vielen Disziplinen die die Jungs absolvieren wollten und es gab tolle Leistungen.

Angetreten in 75m, Weit, Kugel, Speer und Ballwurf (200gr.).

Alex Galjer M13 fing gleich super an mit dem 3.Platz über 75m, 4.Platz im Weitsprung (hier fehlten nur 2cm zum 3.Platz), 4.Platz im Speerwerfen und 5.Platz im Ballwurf.

Noah Siehler M12 – 5.Platz über 75m, 6.Platz im Weitsprung und 8.Platz im Ballwurf.

Justin Hoffmann M12 – 6.Platz über 75m, 4.Platz im Kugelstoßen, 5.Platz im Speerwerfen (3m weiter wie in der XXS-Liga) und 6.Platz im Ballwurf.

Ergebnisse gibt es unter www.wlv-goeppingen.eu und in der Südwest Presse.

Super weiter so Euer Trainer Roman


Nachtrag zur XXS-Liga um Sparkassencup 2018

Seit mehreren Jahren haben wir sogar wieder drei (leider) nur männliche Starter in der U14 Klasse. Justin, Alex und Noah, ja wo sind denn die Mädels hihi. Hier werden schon die verschiedensten Wurfgeräte, speziellen Laufdisziplinen oder Sprungdisziplinen ausprobiert. Da gab es manche Sportgeräte, die man noch nie in der Hand hatte. So kamen Disziplinen wie Hochsprung, 60m Hürden, Kugel und sogar Speerwerfen hinzu.

Eine Mannschaft bestand aus mindestens drei Athleten. Es waren nur 3 Wettkampftage und es gab leider in der Serie auch hier den einen oder anderen Ausfall. Man ließ sich nicht unterkriegen und wir hatten sogar an einem Wettkampftag Unterstützung vom Nachbarort Holzhausen (LG Filstal) Felix Pätzold. (Eines der besten Talente im Kreis). Gruß von uns nach Holzhausen. Am letzten Tag erwischte uns es dann dicke. Nur Justin konnte die Fahne des TV Wangen hochhalten und gab aber als Einzelkämpfer noch einmal alles.

Bilder und Resultate unter www.wlv-goeppingen.eu und in der Südwest Presse.

Gruß Euer Trainer R. Schaber

Dank an unsere Sponsoren ohne Euch kein Sport